Samsung UD22B LED-Square Display

Samsung UD22B

Samsung UD22B LED-Square Display ist im Vergleich zu den 4:3 Bildschirmen mit seinem 54,86 cm grossen LED-Display ein echter Hingucker. Die vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten, wie zum Beispiel das ultradünne Rahmen von 5,5 mm, bietet den Nutzern das volle Vergnügen.

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf

Die Nutzer haben die Möglichkeit bis zu bis zu 100 der High-Tech-Quadrate nahezu nahtlos miteinander zu verbinden und zu beliebigen Formen anzuordnen. Somit entstehen künstlerische Videowände, riesige Werbetafeln und visuelle Erlebnisse. Was auch möglich ist, sind dreidimensionale Objekte und originell geformte Mosaike. Ihre Produktvorstellungen und Markenbotschaften erhalten eine neue Ausdrucksform. Dank seiner Direct LED Backlight-Technologie verbraucht das quadratische Display im Vergleich zu den LCD-Monitoren bis zu 30% weniger Energie. Dazu trägt auch die umgebungsabhängige, automatische Helligkeitsregulierung bei. Die Bespielung und Bedienung des Displays erfolgt über die Softwarelösung MagicInfo.

Welcher Fernseher passt. Kauftipps!

Wer sich einen neuen Fernseher anschaffen möchte, ist gut beraten, wenn vorher überlegt wird, welche Funktionen das Gerät haben muss und welche nicht benötigt werden. Als erstes würde ich mir überlegen, wo ich das Gerät aufsFernseher stromsparendtellen möchte und wie gross das Gerät sein darf. Wer primär Informationssendungen schaut und nahe am Gerät sitzt ist besser mit einem entsprechend kleineren Gerät bedient. Wer viel Platz hat zwischen Sessel und TV und Filme schauen möchte, der greifft eher auf ein grosses Display.  Wer ein sehr grosses Bild möchte zum Filme schauen, kann sich auch die Anschaffung eines Beamers als Alternative überlegen. Wer einen DVD-Player via HDMI anschliessen möchte, sollte vorher abklären ob diese Schnittstelle vorhanden ist, was jedoch bei den neuen Geräten der Fall sein sollte. Die Qualität der integrierten Boxen erachte ich nicht  wichtig, da externe Lautsprecher bei jedem TV angeschlossen werden können. Und zuletzt welches Budget steht mir zur Verfügung? Ein teureres Gerät hat nicht zwingend auch die bessere Bildqualität. Was die Vorteile von der neuen LED-Hintergrundbeleuchtung sind werden in diesem Blog auf dieser Seite beschrieben.

Der neue Toshiba Fernseher mit FullHD Auflösung, hat eine sehr gute Bildqualität eine LED-Hintergrundbeleuchtung und ist auch zum 3D Filme schauen gerüstet

 

 

 

 

 

Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung

LED Fernseher

LED oder LCD – Das ist hier die Frage!

Die LED-Fernseher sind zu den beliebtesten Modellen geworden, da sie meisten die Bestleistungen erreichen. Bevor man aber einen Fernseher mit LED-Hintergrundbeleuchtung kauft, sollte man zuerste verstehen, was der Unterschied zwischen LCD und LED Fernseher ist, sowie den Unterschied zwischen Edge-LED und Direct-LED. Die beiden Techniken besitzen grundlegende Vor- und Nachteile, und dazu kommen noch Unterschiede zwischen weiß oder RGB, und Fachausdrücke wie zum Beispiel „Local Dimming“.

CCFL oder LED-Hintergrundbeleuchtung?

CCFL war die einzige Technick um das Bild von LCD-TVs zu beleuchten und zwar mit den Leuchtröhren. Nachteil dieser Technik ist, dass sie grossflächige Bereiche ausleuchten. Ausserdem verbrauchen sie recht viel Energie und und bei der Herstellung wird giftiges Quecksilber eingesetzt.
Was die LED-Technik angeht, sie funktioniert total anders. Das Panel wird von vielen kleinen LED-Lampen erhellt.

Vorteile:

  • Lichtquellen verbrauchen weniger Platz
  • Sie sparen viel Strom
  • Sie sind umweltfreundlicher als die Leuchtröhren